Petra Rinkes

 Petra Rinkes
wurde in Nürnberg geboren, studierte nach dem Abitur in München Deutsch als Fremdsprache. Nach langjährigen Auslandsaufenthalten in Südamerika und Spanien kehrte sie nach Deutschland zurück und arbeitete als selbstständige Sprachenlehrerin. Nach der Geburt ihres Sohnes machte sie ihr Staatsexamen und ist seither als Lehrerin in Nürnberg tätig.

Außer dem Schreiben gilt ihre Leidenschaft dem Clown-Theater..

 

 

 

 

 

 

 

Roland Ballwieser

 

Roland Ballwieser
wuchs in Lauf an der Pegnitz auf. Nach dem Abitur studierte er zunächst Elektrotechnik, wechselte aber dann ins Lehramt. Wenn er neben seiner Lehrtätigkeit und der Schriftstellerei noch Zeit findet, gibt er Ukulelenkurse und schweißt an seinen Schrott-skulpturen. Sein selbstgebrautes Bier ist bei Freunden und Verwandten überaus beliebt.

 

 

 

 Ballwieser & Rinkes

Ballwieser & Rinkes

Seit dreizehn Jahren sind Petra Rinkes und Roland Ballwieser ein Paar und seit sechs Jahren schreiben sie gemeinsam.

 

 

 

 

 

 

 

mehr zu uns als Kinderbuchautoren erfahren Sie hier. (bitte klicken)

 

vollständige Bibliographie

Bisher sind im ars vivendi verlag erschienen:

  • Kunigundentod (Roman, 2011)
  • Fünf-Seidla-Steig (Kurzkrimi in der Anthologie Tatort Franken 2)
  • Zwei eiskalte Engel (Kurzkrimi in der Anthologie Kältestarre)
  • Das Geschenk (Beitrag zum Literarischen Krimikalender 2012)
  • Goldschlägernacht (Roman, 2012)
  • Alle Jahre wieder (Kurzkrimi in der Anthologie Christkindlesmorde, 2013)
  • Grand Cru (Beitrag zum Literarischen Krimikalender 2015)
  • Die Carmen (Kurzkrimi in der Anthologie Tatort Franken 5, 2014)
  • Schneewehen (Roman, 2014)

 außerdem:

  • Das Mädchen mit den Perlenohrringen (Erzählung, Straßenkreuzer 7/2012)
  • Mahlzeit (Beitrag im Syndikatsjahrbuch Secret Service 2014, gmeiner)

 

Zum Seitenanfang